Ärztliche Verordnung - Logopädie Michendorf

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ärztliche Verordnung

Der Weg zu uns

Wir untersuchen, beraten und behandeln Menschen jeden Alters mit Sprach-, Sprech-, Stimm- Hör- und Schluckstörungen. Die Behandlung ist Teil der medizinischen Grundversorgung und findet in der Praxis oder als Hausbesuch statt. Ziel der Behandlung ist die Verbesserung, Wiederherstellung oder Kompensation sprachlicher Fähigkeiten.

Bitte sprechen Sie Ihren Hausarzt, Kinderarzt, Neurologen oder HNO-Arzt an, wenn Ihnen sprachliche Besonderheiten auffallen. Ihr behandelnder Arzt wird eine Verordnung ausstellen, weil die logopädische Therapie Teil der medizinischen Grundversorgung ist.
Mit dieser Verordnung können Sie sich bei uns (bitte innerhalb der nächsten 14 Tage) anmelden. Wir werden Ihnen schnellstmöglich einen Therapieplatz zur Verfügung stellen. Für Kinder bis 18 Jahre ist die Behandlung kostenfrei, im Erwachsenenbereich geben die Krankenkassen eine Zuzahlung vor, je nach Verordnungsart liegt diese zwischen 35-55€  für 10 Termine.
Wenn Sie Fragen haben wenden Sie sich bitte Mo-Fr. von 8.30-12.30 Uhr an unser Büro.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü